• Die besten Broker im Vergleich

  • Vergleichen.. .. und besten Broker finden!

  • Anbieter wählen bequem online

FiNMAX Test & Erfahrungen 2018

Kapital unterliegt einem Risiko
85/100
GUT
Kapital unterliegt einem Risiko
Allgemein:
Kundenservice:
Handelsplattform:
  • Deutsche Plattform
  • Kostenlose Trading App
  • Handel bereits ab 1 EUR möglich
  • Bis zu 100% Bonus auf die 1. Einzahlung
  • Geringe Mindesteinzahlung
  • Nutzerfreundliche Handelsplattform
-
Spread ab
€ 10
Konto ab

FiNMAX im Test

FiNMAX zählt zu den jungen Brokern, die aktuell den Handel mit Kryptowährungen erlauben. Immer mehr Trader entschließen sich dazu, auf diese Weise das eigene Kapital sinnvoll und lohnend zum Einsatz zu bringen. Doch welche Qualitäten hat das Unternehmen zu bieten und wie ist es möglich, daraus den größtmöglichen Nutzen im persönlichen Fall zu ziehen?

Welche Kryptowährungen werden angeboten?

Bevor die Modalitäten des Handels genauer in Augenschein genommen werden, kann das allgemeine Handelsangebot in den Blick genommen werden. Schon daran wird deutlich, wie leicht sich die persönlichen Ziele des Tradings in die Tat umsetzen lassen. Bei unserer Recherche sind wir unter anderem auf die folgenden Währungen gestoßen, die für die Umbuchung ins Depot zur Verfügung stehen: Bitcoin, Dash, Ethereum, Litecoin, Ripple.

Der Bitcoin ist längst als Pionier auf dem Gebiet der Kryptowährungen bekannt. Schon seit dem Jahr 2009 haben Anleger dort die Gelegenheit, eine Investition in die Wege zu leiten. Weiterhin ist es möglich, den Blick auf andere Währungen zu lenken, die lange Zeit in der zweiten Reihe im Schatten des Bitcoin standen. Doch auch ihnen gelang es in den vergangenen Jahren, sehr starke Entwicklungen des Kurses an den Tag zu legen. Sie müssen somit ebenfalls in den Kreis der lohnenden Handelsgüter aufgenommen werden, die bei FiNMAX gehandelt werden können.

Ist der Handel mit FiNMAX Kryptowährungen sicher?

Doch wie sicher ist denn nun der Handel mit digitalen Währungen? Tatsächlich leiteten die Verantwortlichen des Brokers schon diverse Maßnahmen in die Wege, um die Sicherheit zu erhöhen. So kann zum Beispiel direkt auf der Startseite eine entsprechende Lizenz präsentiert werden. Die FiNMAX Erfahrungen fallen bis zu diesem Zeitpunkt jedoch relativ dünn aus. Einerseits ist dies natürlich dem jungen Alter des Anbieters geschuldet. Es wird viel Zeit in Anspruch nehmen, bis er mit den bisherigen Größen der Branche konkurrieren und auf die eigenen Stärken aufmerksam machen kann. Bis zu diesem Zeitpunkt ist es notwendig, sich auf diesen ersten Eindrücke zu verlassen. Bekannte hingeben ist der Broker XTB.

Lohnt sich das Kryptowährungen Trading bei FiNMAX?

Doch lohnt es sich nun, bei FiNMAX in den Handel mit digitalen Währungen einzusteigen? Wir möchten diese Frage zunächst vor dem situativen Hintergrund beantworten. In der Tat fällt es aktuell aufgrund der Phase niedriger Zinsen schwer, überhaupt eine Rendite zu erzielen. Hausbanken mangelt es in diesen Tagen an Angeboten, um die schleichende Entwertung des Geldes in Rahmen der Inflation auszugleichen. Auf der anderen Seite werden aus diesem Grund volatile Anlagen, zu denen auch das Trading gezählt werden kann, attraktiver. Damit steht am Ende die Chance in Verbindung, das eigene Kapital doch noch sinnvoll einzusetzen.

Weiterhin ist auch FiNMAX dazu in der Lage, die finanzielle Situation noch aussichtsreicher zu gestalten. Einerseits gelingt dies durch die niedrigen Gebühren, mit denen die Trades in Verbindung stehen. Sie tragen einen wichtigen Teil dazu bei, dass ein großer Teil der Einsätze am Ende wieder in den Taschen der Anleger landet. An und für sich steht damit die Chance in Verbindung, mit einer größeren Wahrscheinlichkeit den Weg zu einer Rendite zu finden und sich so den Weg zu einer Vermehrung des eigenen Kapitals zu ebnen.

Wie kann das Risiko beim Handel mit FiNMAX Kryptowährungen reduziert werden?

Doch wie ist es nun aus der Sicht eines Privatanlegers möglich, das Risiko beim Trading zu reduzieren? An und für sich bietet sich die Chance, auf ein hohes Maß an Diversifikation zu setzen. Wer dazu in der Lage ist, noch mehr Handelsgüter in das Portfolio aufzunehmen, der kann auf diese Weise eine größere Unabhängigkeit von den eigenen Kursen erreichen. Sinkt der Kurs einer einzelnen Kryptowährung, so ist das eigene Depot dieser Schwankung nicht direkt ausgeliefert. Dafür ist es zunächst lohnend, mehrere digitale Währungen in Betracht zu ziehen. Zudem bietet sich die Chance, verschiedene andere Handelsgüter noch einzubeziehen.

Zudem ist es von Bedeutung, über einen ausreichend langen Horizont der Anlage zu verfügen. Denn ein Verlust steht nur dann, wenn die eigenen Anteile in einer Zeit schlechter Kurse verkauft werden müssen. Wer jedoch dazu in der Lage ist, diese Phase einfach auszusitzen und sich nicht weiter von ihr beeindrucken zu lassen, der schafft sich damit selbst einen Mehrwert. Denn von nun an ist es möglich, auf eine Zeit mit besseren Kursen zu warten und dann zum gegebenen Zeitpunkt die eigenen Anteile wieder zu verkaufen.

Wie eröffnet man ein Händlerkonto?

Doch wie ist es nun möglich, zu einem eigenen Händlerkonto zu kommen? Einerseits besteht der erste wichtige Schritt darin, die persönlichen Daten auf der Seite einzutragen. Doch selbst nach diesem Schritt ist es noch nicht möglich, das Konto im vollen Umfang nach den eigenen Maßstäben zu nutzen. Bevor auch Transaktionen im normalen Rahmen getätigt werden können, müssen die eigenen Daten ein weiteres Mal bestätigt werden. Erst von nun an bietet sich die Chance, zum Beispiel eine Rendite auf das eigene Konto auszahlen zu lassen. Insgesamt ist dieser Prozess allerdings auf die Sicherheit der Anleger ausgerichtet, wie wir im FiNMAX Test erfuhren. So ist auch die etwaige Verzögerung zu akzeptieren, wie sie damit in Verbindung stehen kann.

Inzwischen ist es sogar über das mobile Angebot möglich, ein eigenes Konto zu eröffnen. Einerseits stellt der Anbieter seinen Kunden eine mobile Webseite zur Verfügung. Diese verfügt über eine angepasste Darstellung, weshalb es auch auf dem wesentlich kleineren Bildschirm möglich ist, den Überblick über alle Inhalte zu bekommen und sich so einen Eindruck zu sichern.

Gibt es ein Demokonto?

Weiterhin ist FiNMAX dazu in der Lage, ein Demokonto anzubieten. So gibt es bereits vor dem Einsatz des Kapitals die Chance, die ersten Erfahrungen auf diesem Gebiet zu sammeln. Tatsächlich sind solche Eindrücke von großer Bedeutung. Denn sie halten die Chance bereit, die Wahrscheinlichkeit für das Erwirtschaften einer Rendite zu erhöhen. Tatsächlich ist es nicht notwendig, eine Einzahlung durchzuführen, um schließlich mit der Nutzung des Demokontos zu starten. Ein weiteres Mal wird an dieser Stelle also die Fairness deutlich, wie sie der Broker den eigenen Kunden gegenüber zum Ausdruck bringt.

Vorteile

  • breites Handelsangebot
  • zahlreiche Kryptowährungen im Angebot
  • sichere Zahlungsarten

Nachteile

  • Hotline nicht kostenlos

Fazit

Alles in allem präsentiert sich der junge Broker FiNMAX als attraktive Anlaufstelle, um eine Rendite zu erzielen. Zumindest im Hinblick auf die Seriosität bleiben bislang manche Fragen offen. Um diese beantworten zu können, wird es zunächst notwendig sein, in den kommenden Jahren weitere Erfahrungen zu sammeln. Erst von nun an steht die Chance bereit, sich mit einem guten Gewissen auf die Qualitäten der Anmeldung zu verlassen. Der FiNMAX Bonus bietet ebenfalls die Chance, mit mehr Kapital in die Anmeldung zu starten.

User Erfahrungen

0 94 100 1
94%
Average Rating
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Hiermit stimme ich zu, dass meine Angaben aus diesem Formular gesichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen. Hinweis: Die Einwilligung kann jedoch jederzeit für die Zukunft per E-Mail, welche Sie im Impressum finden, widerrufen werden. Falls Sie mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten benötigen, besuchen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Userbewertungen

Hier finden Sie exklusive Einblicke in die Erfahrungen anderer Trader. Lesen Sie wie seriös und sicher der Broker wirklich ist und geben Sie Ihre eigene Meinung ab!

  • Allgemein
    97%
  • Plattform
    93%
  • Kundensupport
    92%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Stimmen, 4,58 von 5)
Loading...